Welcher Honig-Typ sind Sie? Der süße, blumig, fruchtig, feine Typ oder eher der leicht bittere, holzig, harzig, warme? Sie wissen es nicht? Bei uns sensibilisieren Sie Ihre Sinne und lernen die vielen Facetten unseres ältesten Genussmittels kennen.

Verkostungen

Honig, seit alters her als 'flüssiges Gold' geschätzt, glänzt, duftet und schmeckt in enormer Vielfalt. In rund zweistündigen kommentierten Verkostungen erfahren Sie einiges über die Honigbiene, die Arbeit der Imker, Honig im Allgemeinen und Rezeptideen im Besonderen.

Verkauf

Ähnlich wie beim Wein verhält es sich auch beim Honig: Jeder Jahrgang hat seinen eigenen Charakter in Farbton und Aroma, wird von der Natur aufs Neue komponiert. Die von uns verkosteten Sortenhonige haben wir in limitierter Auflage vorrätig.

Küche

Honig setzt mehr als nur süße Akzente beim Kochen und Backen. Lassen Sie sich von unseren saisonalen Rezeptvorschlä- gen inspirieren.

 

Kontakt

Sie wollen mehr erfahren über unser Programm oder das Honigsortiment? Sie planen eine indidviduelle Verkostung  oder möchten einen Gutschein verschenken? Melden Sie sich gerne direkt ....

Es lohnt sich regelmäßig auf dieser Homepage vorbeizuschauen. Neue Termine und Veranstaltungstermine geben wir hier bekannt sowie neue Rezeptideen. Wenn Sie keine Aktualisierung verpassen möchten, melden Sie sich gerne hier für unseren Newsletter an.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© AS Kommunikation, Antje Annika Singer

Aktuelles

Bis Ende des Jahres hat Honigschlecken noch (M)EIN PLATZL  - handgemacht im Alpenland, gleich am Viktualienmarkt, in der Westenriederstraße 12, 80331 München. 

 

Ein großartiger Hingucker für die ganze Familie und dabei absolut informativ: BIENEN 

Anhand liebevoll gestalteter Illustrationen lernt man vieles rund um das Thema Honigbienen. 
Für 24,95 € (inkl. MwSt. zzgl. Versand) zu bestellen unter a.singer@honigschlecken.de. 

Das Sortiment 2017/18  umfasst acht exquisite regionale und mediterrane Sortenhonige!

Eigene Ernte: So schmeckt Nymphenburg! So schmeckt Grünwald! Unser Frühjahrs- und Sommerblütenhonig ist wieder erhältlich, solange der Vorrat reicht! 

Newsletter

Verpassen Sie keine Termine, Rezepte und Geschenkideen und melden Sie sich an für unseren Newsletter: Kurze E-Mail an a.singer@honig-schlecken.de

 

Die aktuelle Ausgabe lesen Sie hier:

ße Geschenke:

 

Blindverkostungs-Set für Einsteiger und Profis (4x30 g - Gläser mit Anleitung)

 

Edle Probier-/ Geschenkboxen mit 3 Honigsorten (250g und  
160 g) 

 

Gutscheine für Verkostungen

oder Honigabonnement

 

Viel Spaß beim Verschenken und Schlecken!

Exquisite Sortenhonige aus dem Verkostungssortiment sowie Nymphenburger und Grünwalder Honig aus der eigenen Imkerei:

 

Direktverkauf in der 

Hubertusstraße 31, 80639 München oder bestellen unter a.singer@honig-schlecken.de

 

sowie in der 

 

Espressothek

Romanstraße 81, 80369 München,

geöffnet:

Mo-Fr 7.45 - 18.30 Uhr

 

MEIN PLATZL handgemacht im Alpenland

Westenriederstraße 12, 80331 München, geöffnet:

Mo-Sam 10.00 - 19.00 Uhr

 

Grünwalder Honig erhältlich bei Stephani's Feinkost-Stüberl

Rathausstraße 6, 82031 Grünwald, geöffnet: Mo-Fr 10:00-16:00 Uhr 

Verkostungstermine 2018: 

 

Mit, 16.01.2019, 19.00-21.30 Uhr

Mit, 13.02.2019, 19.00-21.30 Uhr

Mit, 20.03.2019, 19.00-21.30 Uhr

Sam, 16.02.2019, 10.30-13.00 Uhr

Sam, 23.03.2019, 10.30-13.00 Uhr

Honigschlecken Flyer
Flyer Honigschlecken 2017.pdf
PDF-Dokument [2.6 MB]

TRY Honig - Oktober 2017

Interview / Statements im Booklet von TRY Foods

TRY Food Probierset Honig

 

Stadtimkerei in München
SlowFood_03_17_Trend Stadtimkern.pdf
PDF-Dokument [658.4 KB]
Imkerfreund "Honig ist nicht gleich Honig"
Imkerfreund Honigschlecken_01.pdf
PDF-Dokument [1.8 MB]
Münchner Merkur: Einladung zum Honigschlecken
MM 290216 Honigschlecken.pdf
PDF-Dokument [250.5 KB]

Rückblick Food&Life 

25.-29.11.15 Messe München

tz München, 27.11.2015

tz: Welcher Honigtyp sind Sie?

Honigschlecken Messeradio
FL15_Honigschlecken_IV_Annika_Singer.mp3
MP3-Audiodatei [1.9 MB]

Podcast BR Heimat

 

27.7.2015 zu Gast bei BR Heimat. 

BR Heimat "Habe die Ehre"

Süddeutsche Zeitung München "Ach, wie süß"
SZ München 110215.pdf
PDF-Dokument [5.5 MB]

Was Warmes im Herbst:

  • Orangenpunsch
  • Nussparfait

Bienen-News

Während wir noch den Spätsommer genießen, sind die Bienen schon längst auf Winter gepolt. Sie genießen es zwar noch, sobald die Herbstsonne ihren Stock erwärmt und tragen Pollen von Spätblühern ein. Aber insgesamt stehen die Zeichen auf Winter. Die Futtervorräte sind reichlich gefüllt und die bösen Parasiten (Varroamilben) hoffentlich erfolgreich vertrieben. Wir Imker können nun nur mehr von außen zusehen - und uns auf ein Wiedersehen mit der Könign im Frühjahr freuen.

Aktuelles über Honigschlecken gibt es auch auf Facebook. Einfach reinklicken!